SCHÜLER UNION ALZEY-WORMS WIEDER AKTIV ZURÜCK

Gemeinsam stark! Die Schüler Union Alzey-Worms arbeitet nach längerer inaktiver Pause von nun an wieder zusammen und geht künftige Aktionen und Projekte gemeinsam an. Die 16-jährige Isabelle Nonnenmacher aus Alzey wird Vorsitzende, Marvin Schäfer aus Worms übernimmt den stellvertretenden Vorsitz.

„Wir müssen der Jugend eine starke Stimme geben.“ / Junge Union nominiert Kandidaten für Stadtratsliste der CDU für Kommunalwahl

Die Junge Union ( JU) Worms nominierte auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung ihre Kandidaten für die Aufstellung der Stadtratsliste der CDU für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019. „Wir müssen der Jugend eine starke Stimme geben.", fordert der JU-Vorsitzende Marco Schreiber. Viele junge Kandidaten wollen es wissen, wollen noch mehr frischen Wind in die Politik bringen, wollen gestalten und sich einmischen.

Julia Klöckner lobt Wormser Nachwuchs-Politiker / Marvin Schäfer absolviert CDU & JU Nachwuchs-Förderprogramm mit Bravour

Der 19-jährige Marvin Schäfer aus Worms darf sich über ein dickes Lob von der CDU-Landesvorsitzenden und Bundesministerin Julia Klöckner freuen. Er hat das Nachwuchs-Förderprogramm der CDU und Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz mit Bravour bestanden. „Marvin verfügt über ein herausragendes Grundwissen über politische Zusammenhänge und ein sehr gutes Ausdrucksvermögen", äußerte sich die CDU-Landeschefin zum Abschluss des Programms.

Adventsgruß nach Afghanistan

Traditionell begeht die Junge Union Worms den 12. November als „Tag der Solidarität für die Bundeswehr“ mit einer Aktion. An diesem für die Bundeswehr historischen Datum traten 1955 die ersten 101 Freiwilligen in die Bundeswehr ein und erhielten ihre Ernennungsurkunden ausgehändigt. Das Datum ging als Gründungstag der Bundeswehr in die Geschichte ein.

Sauberhaftes Worms - Junge Union Worms initiiert Dreck-Weg-Aktion

Sauberhaftes Worms: Traditionell beteiligten sich zahlreiche Akteure der Jungen Union (JU) Worms an der Gemarkungsreinigung in Worms. Tatkräftig unterstützt wurden die Aktiven auch von Bundestagsabgeordneten Jan Metzler und Landtagsabgeordneten und OB-Kandidaten der CDU Adolf Kessel. Gewappnet mit Greifzangen und Mülltüten schwärmten die ehrenamtliche Putzkolonne aus und holte unter anderem Dosen, Glasscherben, Plastik- und Papiermüll aus den Büschen.

Junge Union begrüßt Neuauflage von Schwarz-Rot

Die Junge Union (JU) Worms begrüßt die Zustimmung der SPD-Mitglieder zum Koalitionsvertrag für eine Neuauflage der Großen Koalition. Dazu erklärt der Kreisvorsitzende Marco Schreiber: „Ich freue mich, dass wir nun endlich eine neue Regierung in Deutschland bilden können. Dafür wird es höchste Zeit. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten seit Monaten ein stabiles Regierungsbündnis."

GroKo - Ja oder Nein? - Stammtisch der politischen Jugendorganisationen

„Wir freuen uns sehr, dass alle Jugendverbände an der regen Diskussion teilgenommen haben. Denn auch wenn wir unterschiedlicher Meinung sind, müssen demokratische Parteien miteinander reden können. Dies tun wir nun seit letztem Jahr regelmäßig.“, erklärte Marco Schreiber, Vorsitzender der Jungen Union.

Weitere Neuigkeiten laden