JUNGE UNION WORMS

In der JU aktiv sein heißt: die eigene Zukunft selbst in die Hand zu nehmen, weil wir lieber handeln als behandelt werden, weil es Spaß macht, mit Freunden zu arbeiten, politische Ideen zu entwickeln und für diese zu streiten. Wir machen Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und erarbeiten auf Sitzungen politische Forderungen. Zur Jungen Union gehört aber genauso das Feiern und gesellige Beisammensein. Selbstverständlich sind auch interessierte Nichtmitglieder herzlich willkommen.

Bildung, Infrastruktur, Sicherheit, Zusammenhalt der Generationen, wirtschaftliche Entwicklung - als Junge Union Worms ist es unser Auftrag, die Herausforderungen unserer Generation anzunehmen und aktiv an den Veränderungen unserer Gesellschaft mitzuwirken. Wir waren immer treibende Kraft in der Union, die Debatten vorangebracht hat. Die CDU diskutiert viel über das Jahr 2017, aber wir wollen und müssen weiter schauen. Nimm jetzt an unserer Debatte "Worms - 2030" teil!


Aktuelle Meldungen

Schüler Union wählt neuen Vorstand

Die Wormser Schüler Union (SU) hat einen neuen Kreisvorstand gewählt. Zum neuen Kreisvorsitzenden wurde der 17-jährige Felix Häberle einstimmig gewählt. Ihm zur Seite steht Sandra Stojanac als Stellvertreterin. Neuer Geschäftsführer wurde Florian Lang. Beisitzer wurden Sarah Wolf, Simon Heisler, Jens Kneisner und Felix Wammes. „Ich sehe die Schüler Union mit einem engagierten Team gut aufgestellt für die kommenden Jahre.“, so der neue Vorsitzende Felix Häberle.

Sprache ist der Schlüssel

Wie kann Bildung die Integration fördern in Schule und Beruf? Handfeste Ansätze dazu hat das Bildungsforum gegeben, zu dem die Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und die Junge Union Worms ins Herrnsheimer Winzerhotel Sandwiese eingeladen hatten.

Junge Union und KPV laden ein zum Bildungsforum

„Integration durch Bildung in Schule und Beruf“ – unter diesem Titel laden der Kreisverband der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) und die Junge Union Worms (JU) zu einem Bildungsforum ein, das am Dienstag, 19. April, um 19 Uhr im Winzerhotel Sandwiese (Fahrweg 19) in Herrnsheim stattfindet.